← Back

"Wir müssen den Franzosen die führende Rolle überlassen"

Frankreich könne nach der Wahl Emmanuel Macrons zum Präsidenten neues Selbstvertrauen gewinnen, sagte der Ökonom und Frankreichkenner Stefan Collignon im DLF. Für Deutschland sei es wichtig, den Franzosen politisch die führende Rolle zu überlassen. Die Bundesregierung müsse gemeinsam mit Macron an einem politischeren Europa für die Eurozone arbeiten.

READ THE FULL INTERVIEW IN HERE (ONLY AVAILABLE IN GERMAN)